Projektpublikationen

Hier können die wichtigsten Veröffentlichungen zu abgeschlossenen Verbundprojekten abgefragt werden.

Industrie 4.0 Innovationen für die Produktion von morgen

Autor: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Referat Forschung für Produktion, Dienstleistung und Arbeit
Publikationsart: Buch
Verlag: Publikationsversand der Bundesregierung, Rostock
Jahr: 2014
Beschreibung: Die Broschüre enthält eine Vielzahl von Projektporträts. Diese, vom BMBF geförderten Vorhaben, schlagen einen Bogen von den Projekten der 32. Bekanntmachung "Intelligente Vernetzung in der Produktion - Ein Beitrag zum Zukunftsprojekt 'Industrie 4.0'" über die Projekte der nationalen IKT-Forschung (hier ARAMiS, RES-COM, SmartF-IT, EffektiV, ARVIDA, SOPHIE, SmARPro), die Projekte des it's OWL Spitzenclusters, die europäische Produktionsforschung hin zu der Voruntersuchung INBENZHAP.

Zugehörige Verbundprojekte

Aktorbasierte Systeme für eine selbstjustierende intelligente Scheinwerfertechnologie (itsowl-ASSIST)

Architekturentwicklung eines KMU-Microgrid mit intelligenten Leistungsstellern (itsowl-KMUmicrogrid)

Augmented Reality System for Guidance (MANUNET-ARSGuide)

Automation für wandlungsfähige Produktionstechnik (itsowl-AWaPro)

Bauteilgerechte Maschinenkonfiguration in der Fertigung durch Cyber-Physische Zusatzmodule (BaZMod)

Cyber-Physische Produktionssysteme - Produktivitäts- und Flexibilitätssteigerung durch die Vernetzung intelligenter Systeme in der Fabrik (CyProS)

CyberSystemConnector - Maschinendokumentation intelligent erstellen und nutzen (CSC)

Effiziente selbsteinstellende Lader für Elektrofahrzeuge (itsowl-ELA)

Energieeffiziente Gebäude für industrielle Umgebungen (MANUNET-MANUbuilding)

Energieeffizienz in intelligenten technischen Systemen (itsowl-EE)

Energiemanagement in SmartGrids am Beispiel eines Waschtrockners (itsowl-EMWaTro)

Flexible Vernetzung intelligenter Engineering Apps (eApps) zur Maximierung der Maschinen- und Anlagenperformance (eApps4Production)

Flexibles Montagekonzept durch autonome mechatronische Fertigungskomponenten (itsowl-FlexiMon)

Hochauflösende Produktionssteuerung auf Basis kybernetischer Unterstützungssysteme und intelligenter Sensorik (ProSense)

Industrie 4.0 - Internationaler Benchmark, Zukunftsoptionen und Handlungsempfehlungen für die Produktionsforschung (InBenZHaP)

Industrielle cloudbasierte Steuerungsplattform für eine Produktion mit cyber-physischen Systemen (pICASSO)

Innovative Automatisierungsgeräte durch Industrial IT (itsowl-InnovIIT)

Integrated Simulation System for Laser Surface Treatment of Complex Parts (MANUNET-Sim4SurfT)

Intelligente Antriebs- und Steuerungstechnik für die energieeffiziente Intralogistik (itsowl-IASI)

Intelligente Arbeitsvorbereitung auf Basis virtueller Werkzeugmaschinen (itsowl-InVorMa)

Intelligente Herstellung zuverlässiger Kupferbondverbindungen (itsowl-InCuB)

Intelligente Inbetriebnahme von Maschinen und verketteten Anlagen (SecurePLUGandWORK)

Intelligente selbstorganisierende Werkstattproduktion (IWEPRO)

Intelligente Verarbeitung von Großbauteilen mit großen Toleranzen (itsowl-IVGT)

Intelligente vernetzte Systeme für automatisierte Geldkreisläufe (itsowl-InverSa)

Intelligente Vernetzung (itsowl-IV)

Intelligente Werkzeuge für die vernetzte Fertigung von morgen (SmartTool)

Intelligenter und optimierter Teig-Knetprozess (itsowl-InoTeK)

Intelligentes autonomes Gefahrstofflager und Entnahmeterminal mit sensorbasiertem Condition-Monitoring (itsowl-IGel)

Kleinskaliges, autonomes und redundantes Intralogistiksystem in der Produktion (KARISPRO)

Konzeption modellbasierter Benutzerschnittstellen für verteilte Selbstbedienungssysteme (itsowl-KoMoS)

Marktorientierung - Technische Leistungsvorteile in Nutzenvorteil transformieren (itsowl-MarktLab)

Mensch-Maschine-Interaktion (itsowl-MMI)

Metamorphose zur intelligenten und vernetzten Fabrik (MetamoFAB)

Modellbasierter Entwicklungsprozess cybertronischer Produkte und Produktionssysteme (mecPro2)

Modellierung und Laufzeit-Unterstützung für hybride Wertschöpfung bei teilautonomen und mobilen Landmaschinen (itsowl-RuMorS)

Nachhaltigkeitsmaßnahmen Vorbereitung Technologietransfer (itsowl-TTvor)

Neuartiger selbst-optimierender Vorschub für das Hochleistungsbohren von direkt angetriebenen Werkzeugen im mechatronischen CNC-Systembaukasten (itsowl-NoVHoW)

Prävention gegen Produktpiraterie - Innovationen schützen (itsowl-3P)

Prozessentwicklung und Inbetriebnahme in der automatisierten Lasermontage (MANUNET-DeLas)

Reichweitenerweiterung elektrisch angetriebener Fahrzeuge (itsowl-ReelaF)

Ressourceneffiziente Selbstoptimierende Wäscherei (itsowl-ReSerW)

Robustheit durch Integration, Interaktion, Interpretation und Intelligenz (RobIN40)

Scientific Automation (itsowl-ScAut)

Selbstkorrigierende Fertigungsprozesse (itsowl-SelfXPro)

Selbstoptimierung (itsowl-SO)

Selbstorganisierte Kapazitätsflexibilität in Cyber-Physical-Systems (KapaflexCy)

Software Defined Industrial Ethernet - Intelligente adaptive Koppler für industrielle Automationsnetzwerke (itsowl-SDIE)

Systems Engineering (itsowl-SE)

Technik sozial- und humanverträglich gestalten (itsowl-TA)

Unternehmensübergreifendes Lebenszyklusmanagement für Werkzeuge in der Cloud mittels eindeutiger Kennzeichnung und Identifikation (ToolCloud)

Vernetzte kognitive Produktionssysteme (netkoPs)

Vorausschau - Die Zukunft vorausdenken und gestalten (itsowl-VorZug)

Projektträger

Projektträger Karlsruhe (PTKA)
Produktion, Dienstleistung und Arbeit
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

+49 (0)721 608-25281
+49 (0)721 608-992003

info@ptka.kit.edu
Standort Dresden
PTKA

Ansprechpartner

Sekretariat Karlsruhe

Susanne Zbornik

+49 (0)721 608-25281
susanne.zbornik@kit.edu

Sekretariat Standort Dresden

Heike Blumentritt

+49 (0)721 608-31435
heike.blumentritt@kit.edu